Wohnbereich Pflege

Bei unserer Pflege fühlen wir uns dem Satz verpflichtet:

„Wir pflegen so, wie wir auch gepflegt werden möchten.“

Das Haus verfügt über 29 vollstationäre Heimplätze mit 11 Einbettzimmern und 9 Zweibettzimmern, die auf einer Etage verteilt sind. Die Zimmer haben eine Größe von 16,5 bis 26 qm.

Bislang wurden sämtliche Zimmer als Einbettzimmer genutzt. Auf eine alten- und behindertengerechte Einrichtung haben wir hohen Wert gelegt. Bis auf drei Zimmer verfügen alle über eine Terrasse oder einen Balkon.

Im Wohnbereich Pflege besteht die Genehmigung zur Erbringung vollstationärer Pflege gemäß § 72 SGB XI. Im Wohnbereich Pflege werden folgende Menschen aufgenommen

  • alle Pflegebedürftigen über 60 Jahre
  • Menschen mit geronto-psychatrischen Veränderungen
  • Menschen mit Körperbehinderungen

Nicht aufgenommen werden können Apalliker und Menschen im Koma.


Mobiler Dienst

Der Mobile Dienst betreut u.a. die Bewohner von ars vivendi. Die Pflege in den jeweiligen Appartements wird von unserem Pflegeteam 24 Stunden am Tag erbracht. Betreut werden in den Appartements alle Pflegestufen. So ist die Pflege in der eigenen Wohnung in fast jedem Betreuungsumfang möglich. Sollte dies nicht mehr ausreichen ist durch einen Umzug in den Wohnbereich Pflege weiter das soziale Umfeld gesichert.
Mehr Informationen


Mit Sicherheit gut aufgehoben

Pflegestufen

Hier stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Datum: 18.12.2017
Online: http://www.ars-vivendi.org/marburg/pflege/
© 2017 Ars vivendi Seniorenresidenz Marburg – All rights reserved.